So bequem zahlen Sie mit Ihrer Eurest IPH Gastro Card

An der Kasse schieben Sie die Gastro Card in ein Lesegerät. Der zu zahlende Betrag wird über die Kasse eingetippt und von Ihrer Gastro Card abgebucht. Bitte vergessen Sie die Karte nicht im Lesegerät und achten Sie direkt an der Kasse darauf, dass die Abbuchung korrekt ist. Eine spätere Recherche ist aufwendig und nur in Ausnahmefällen möglich.

So behalten Sie Ihr Geld jederzeit im Auge: Jeder Aufwerter und die Lesegeräte an den Kassen zeigen Ihnen genau den Betrag an, mit dem Ihre Gastro Card noch geladen ist. Aber nicht vergessen: Die Gastro Card immer rechtzeitig am Aufwerter nachladen, damit noch ein ausreichendes Guthaben zum Bezahlen der Leistungen auf der Karte ist. Sie sparen dadurch kostbare Pausenzeit.

Bewahren Sie Ihre Gastro Card wie eine Geld- oder Kreditkarte auf: Es ist Ihr Geld, welches Sie auf die Gastro Card laden. Eine Haftung oder Erstattung des Geldbetrages kann Eurest IPH nicht übernehmen. Die Weitergabe an Dritte ist nicht erlaubt. Aus Gründen des Datenschutzes sind keine persönlichen Daten bei der Gastro Card Funktion des Kombiausweises gespeichert. Bitte notieren Sie Ihre Kartennummer oder kopieren Sie die Karte zu Ihrer Sicherheit.

Verfahren bei Verlust: Melden Sie den Verlust bei der Ausweisstelle/Smart-Card-Center im IPH unter 069 / 305-2552.

Verfahren bei Austritt: Verlassen Sie das Unternehmen, erhalten Sie das auf der Karte befindliche Restguthaben an den Aufwertern in den Eurest IPH Betriebsrestaurants ausbezahlt. Die Gastro Card geben Sie bitte in Ihrer Personalabteilung zurück.

Mitarbeiter Card

Gäste Card

Company Card

 

Zurück